Shiatsu und Clean Language (Einführung)

Druckoptimierte VersionSend by email

Fragen – Fühlen – Folgen
Die Fragen kommen aus der Leere, genau, wie die Berührung im Shiatsu.
Die Antworten kommen vom Körper-Geist und sind nicht intellektuell.
Das Fühlen verbindet. Es schafft Raum und Resonanz und begleitet in die Tiefe.
Jetzt braucht es nur noch ein aufmerksames Folgen und die Klientin, genauso wie die Praktikerin gehen hin zu dem Ort, der gerade wichtig ist.
Diese lebhafte und authentische Kommunikation verbindet mit dem Wesentlichen und intensiviert die Shiatsuerfahrung auf ganz besondere Art.

Clean Language ist Achtsamkeitspraxis, Zen-Praxis und Resonanzarbeit.
Mit Clean Language begleitest Du. Du folgst dem Klienten an den Ort, der jetzt von Bedeutung ist.
Mit Clean Language klärst Du Absichten und Möglichkeiten. Es ist die Arbeit mit dem Potenzial.

 

Zeitraum: 
25.05.2019
Veranstalter: 
Veranstaltungsort: 
Heidelberg kiCollege
Adresse: 
Bergheimer Str. 147
69115 Heidelberg
Leitung: 
René Fix
Telefon: 
06221-804536