Quantum-Shiatsu Supervisionstag mit Gabriella Poli

Druckoptimierte VersionSend by email

Quantum Shiatsu Supervisionstag

mit Gabrielle Poli

Wir widmen uns den Fragen der Teilnehmer und klären Zweifelhaftes aus
der praktischen Anwendung von QSE

der Vertiefung einiger Techniken und ihrer Anwendung

Gabriella supervidiert 3 Sitzungen an 3 externen Klienten:

Erfahrungen und Ergebnisse aus der Praxis von Gabriella und des Tages werden zusammenfassen.

Voraussetzung: Absolvierung von Quantum Evolution Shiatsu Seminare bei Gabrielle Poli

Termin:
Sonntag 1. Dezember 2019, 10:00-18:00h

Preise:
165,- € / 130€ bei frühzeitiger Anmeldung (bis 4 Wochen vor Kursbeginn)
Offen für alle, die bereits Level 1 und 2 des QSE absolviert haben

Gabrielle Poli schloss ihre Shiatsu-Ausbildung 1988 am Ohashi Institut in New York ab. 1990 Mitbegründerin des Europäischen Shiatsu Instituts ESI und Gründung des ESI-Rom, dessen inhaltliche Leitung sie auch heute noch inne hat. Intensive Weiterbildung in Italien, Europa und den USA.
Insbesondere studierte sie mit Pauline Sasaki und war Teil einer fortgeschrittenen Studiengruppe zu Theorie und Praxis des ‚Advanced Quantum Shiatsu’, der von Pauline Sasaki entwickelten Form des hiatsu. Ebenfalls absolvierte sie das Shin-Tai-Training bei Saul Goodman. Gabriella lebt und arbeitet in Rom.

Zeitraum: 
01.12.2019
Veranstaltungsort: 
Schule für Shiatsu Hamburg
Adresse: 
Oelkersallee 33
22769 Hamburg
Leitung: 
Gabriella Poli
Telefon: 
040 430 18 85