Sei-ki – In Resonanz mit dem Leben

Druckoptimierte VersionSend by email

Sei-ki ist eine Weiterentwicklung des Shiatsu, und genauso auch eine Rückbesinnung auf den Ursprung. Es ist die Arbeit mit dem leeren Raum, des Einfach-Da-Seins und des Nicht-Tuns.

Entwickelt wurde Sei-ki von Akinobu Kishi, einem engen und langjährigen Schüler Masunagas. Es gibt kein festes System, in dem Sei-ki unterrichtet wird. Die Herausforderung ist es, seinen eigenen Weg zu finden mit Sei-ki. So läuft der Unterricht nicht über ein klassisches Setting, in dem Techniken vermittelt werden. Um Sei-ki zu lernen, begibt man sich in einen Lernraum und öffnet sich einem Erfahrungsfeld. Und hier geschieht, was geschehen soll. Jeder findet seinen eigenen Weg, denn es gibt nur den eigenen Weg.

Zeitraum: 
26.02. - 01.03.2020
Veranstaltungsort: 
kiCollege Heidelberg
Adresse: 
Bergheimer Str. 147
69115 Heidelberg
Leitung: 
Alice Whieldon und René Fix
Telefon: 
06221-804536